Menu

Detalhes

Begutachtung im Verkehrsrecht

Begutachtung im Verkehrsrecht

autor:
Hans-Thomas Haffner; Gisela Skopp; Matthias Graw
 
editor:
Springer Berlin Heidelberg
 
edição:
1
 
ano de publicação:
2012
 
idioma:
Alemão
 
ISBN:
9783642202254
 
nº de páginas:
386
 
formato:
ileio (leitura online e APP)
 

Die Aufgabe des Gutachters im Gerichtsverfahren besteht in der Vermittlung der Fachkenntnis, die für die Beurteilung eines konkreten Sachverhalts notwendig ist. Die Bewertung fällt in die Zuständigkeit des Juristen. Oft ist es für den Gutachter schwierig, die mitunter komplexen wissenschaftlichen Grundlagen unter den in foro gegebenen Bedingungen für den naturwissenschaftlichen Laien verständlich darzustellen. In gleicher Weise fällt es dem Juristen häufig schwer, die gutachterlichen Ausführungen in ihrer Bedeutung so umfänglich aufzunehmen, dass ihm deren Anwendung auf den konkreten Fall in allen denkbaren Facetten möglich ist. Das vorliegende Buch hat sich zur Aufgabe gesetzt, für das Gebiet der Verkehrsmedizin, d. h. - der forensischen Toxikologie (Alkohol, Drogen, Medikamente), - der Fahreignungsbegutachtung, - der biomechanischen Unfallrekonstruktion und - der anthropologischen Bildidentifikation die theoretische Basis in einer für Juristen und andere medizinische Laien verständlichen Form darzustellen, Möglichkeiten und Grenzen der Begutachtung aufzuzeigen und anhand konkreter Fallbeispiele zu illustrieren.

Informação indisponível.

Pessoal
Tipo de licença Permissão de impressão
Acesso Perpétuo 39 páginas a cada 30 dias


Leitura online: um utilizador por sessão (sem simultaneidade)
Leitura offline (com a APP): máximo de 2 dispositivos em simultâneo

Institucional

Se o e-book que deseja adquirir se destinar a uma biblioteca ou instituicao por favor contacte a MARKA Lda para mais informacoes:

Email: [email protected]
Telefone: + (351) 21 322 4040
Fax: + (351) 21 322 4044


Morada:
Rua dos Correeiros, 61,3º Andar
1100-162 Lisboa
Portugal